Golf Santa Ponsa

Reservieren Sie Ihr Green Fee
   
Golf
in exklusivem Ambiente.

GOLFCLUB
Der ideale Ort zum Golfen.
 
GOLF SANTA PONSA I avancierte nach seiner Eröffnung 1977 zum grössten Golfclub der Gemeinde Calviá und steht inselweit an zweiter Stelle.  
 
Der 18-Loch (Par 72) Platz befindet sich auf einer der schönsten Flächen der Gemeinde und bietet herrliche Ausblicke auf den Puig de Galaztó. Seine Spiellänge beträgt 6.543 m., wobei das Loch 10 (Par 5) mit einer Länge von 590 m. zu den längsten Europas gehört.
 
Sechs Mal wurde auf ihm der European Tour mit Spielern wie Severiano Ballesteros, Bernhard Langer, José Mª Olazábal, Miguel A. Jiménez, Jesper Partnevick, Lee Westwood, Colin Montgomerie, Ian Woosnam, Vijay Singh, etc. ausgetragen.
 
Der Club wird durch zwei weitere Plätze (GOLF SANTA PONSA II - III) ergänzt, die ausschliesslich den Mitgliedern zur Verfügung stehen. 


EINRICHTUNGEN
Alle Einrichtungen auf einen Blick.
 
Neben den Spielbahnen stehen den Spielern zur Verbesserung ihrer Leistung Übungseinrichtungen zur Verfügung, die zu den besten der Insel zählen, darunter eine Driving Range von 250 m Länge und über 50 teilweise überdachte Grasabschläge, Chipping Green und zwei Putting Greens.
 
Die Innenräume des Clubhauses beherbergen ein Restaurant mit einem vielfältigen Angebot an Speisen für jeden Geschmack. Sowohl Salon als auch Poolterrassen laden nach dem Spiel zum Entspannen ein und bieten eine ausgezeichnete Gelegenheit, um sich mit frisch zubereiteten und ausgewählten Speisen der lokalen Küche verwöhnen zu lassen.
 
Für einen Aufenthalt in ruhigem familiären Umfeld bietet sich das kleine und exklusive Hotel Golf Santa Ponsa**** mit 12 Zimmern an.

www.hotelgolfsantaponsa.com


URBANISATION
Golfen vor der Haustür.

Erbaut wurde die Urbanisation Golf Santa Ponsa von der 1932 gegründeten Gesellschaft Habitat Golf Santa Ponsa. Sie ist nur 20 Autominuten vom Flughafen und 15 Minuten von der Stadt Palma de Mallorca entfernt. 
 
Umgeben von über sechs Kilometern Küste zählt die Urbanisation Golf Santa Ponsa dank der hohen Qualität ihrer Infrastruktur zu den besten Wohngebieten auf Mallorca. Zur Wahl stehen Villen, Apartments und exklusive Grundstücken, drei Golfplätze (Golf Santa Ponsa I, II y III), Strände, Sporthäfen, ausgezeichnete Serviceeinrichtungen, Geschäftszentren sowie zahlreiche touristische Attraktionen.

Ausserdem ist Santa Ponsa auch in Hinblick auf die Geschichte von Mallorca interessant, da dort König Jaume I, der Eroberer an Land ging, um seinen Eroberungsfeldzug zu starten.